Hilfe und Unterstützung bei Burnout – PI Psychologisches Institut Anke Kaupp Therapie, Coaching, Neurofeedback in Stuttgart und Schorndorf

Burnout – wenn die Seele einfach nicht mehr mitspielt

Ausgebrannt, erschöpft, antriebslos und ängstlich.

Den meisten, die zu mir kommen, ist es peinlich, darüber zu reden. Viele der Klienten sind erfolgreiche Führungskräfte, leiten ein großes Team und verdienen viel Geld. Von Ihnen wird sehr viel Professionalität erwartet, „ich und Burnout? Ich dachte, das trifft nur die, die es nicht draufhaben!“ So ist es für die meisten Klienten auch wichtig, dass sie möglichst schnell wieder hergestellt werden und vor allem, dass es keiner mitkriegen soll. Aber auch erfolgreiche Klienten aus anderen Bereichen finden zu mir. Der begeisterte Lehrer, der immer eingesprungen ist, wenn jemand Anderes krank war und nun schlichtweg nicht mehr kann. Der Einzelkämpfer, der durch seine etwas unstrukturierte Aufgabenerledigung einen 14–18 Stunden Tag hat und dem nun einfach die Luft wegbeleibt.

Burnout kann jeden treffen. Und Burnout hat viele Ursachen: Stress, Druck, Unterforderung, Überforderung, Perfektionismus, „nicht Nein-Sagen können“, Mobbing, schwierige strukturelle Bedingungen oder mangelnde Unterstützung. Keiner ist wirklich davor geschützt, Zustände der Hilflosigkeit, der Sinnlosigkeit oder fehlender Coping-Strategien zu erleben. Doch nur für manche endet dieses Gefühl im sogenannten „Burnout“.

Wir sind nun seit mehr als 15 Jahren darauf spezialisiert, Ihnen möglichst schnell Wege aufzuzeigen, wie Sie Ihre Arbeitsfähigkeit zurückerlangen. Dabei gilt der Grundsatz: Je früher Sie kommen, desto schneller gesunden Sie auch wieder!

Rufen Sie uns an!

Bei welchen Symptomen sollten Sie uns aufsuchen?

  • Wenn Sie sich extrem gereizt fühlen
  • Wenn Sie sich antriebslos fühlen und sich zurückziehen
  • Wenn Sie Gefühle des Versagens und der Angst haben
  • Wenn Ihr Traumberuf Ihnen einfach keinen Spass mehr macht
  • Wenn Sie permanent müde und erschöpft sind und Ihnen die Kraft fehlt. Wenn die Dinge, die Ihnen früher leicht gefallen sind jetzt nur noch mit Anstrengung zu bewältigen sind
  • Wenn Ihnen die Motivation und Begeisterung fehlt für Dinge, die Sie gerne gemacht haben
  • Wenn Sie körperliche Symptome haben (Tinnitus, Schwindel, Rückenschmerzen usw.)
  • Wenn Sie so große Hoffnungen auf den Urlaub gesetzt haben, die erhoffte Erholung aber ausblieb
  • Wenn Sie merken, dass Ihnen die Konzentration fehlt
  • Wenn Sie nachts nicht mehr richtig schlafen

Selbst wenn es nur wenige der oben genannten Symptome sind, die Sie bei sich erkennen, lohnt es sich, einen Termin bei uns zu vereinbaren, um einfach sicher zu gehen…

Wenn Sie viele der oben genannten Symptome von sich kennen, sollten Sie sofort Unterstützung suchen.